Abnehmen ohne Stress

Viele Übergewichtige kämpfen ein Leben lang ums das Abnehmen, andere Menschen sind ohne große Mühe schlank und bleiben es auch. Für sie scheinen Übergewicht oder gar Abnehmen kein Thema zu sein. In einer Partnerschaft kann das ganz schön gemein sein. Abnehmen ohne Stress schein ein unerfüllbarer Traum zu sein.

Gehören Sie zu denen, die Stress mit dem Übergewicht und Abnehmen haben?

Übergewicht hat immer wieder die gleichen Gründe für. Übergewicht und der Wunsch nach Abnehmen entstehen durch falsche Ernährung. Beim genaueren Betrachten stellt sich jedoch die Frage, was “falsche” Ernährung ist und warum man sich “falsch” ernährt. Dies hat einerseits etwas mit den Gewohnheiten zu tun, die zu Übergewicht führen und Abnehmen nötig machen, andererseits etwas mit den guten Gefühlen, die durch den Genuss bestimmter zu Übergewicht führender Lebensmittel führen. Betrachtet man die verschiedenen Kulturen, so lässt sich davon nicht ableiten, welche Ernährungsweise gesünder als die andere ist. Vor dem Abnehmen wollen jedoch steht eigentlich immer der Heißhunger.

Heißhunger

ist hinterhältig, er macht seinem Namen alle Ehre. In wenigen Minuten macht er uns scheinbar kopflos und vernichtet sämtliche gute Vorsätze. Er hinterlässt neben den Pfunden auch noch zu gerne die Last eines schlechten Gewissens. Durch das schlechte Gewissen entsteht das Bedürfnis, das emotionale Erleben zu verbessern- z.B. durch etwas Leckeres?

Übergewicht und Stress:

Immer wieder befassen sich Studien damit, wie durch Stress das Essverhalten beeinflusst wird. Besonders gravierend erscheint es zu sein, wenn Menschen nach einer Attacke auf ihr Selbstwertgefühl beginnen, irgendetwas zu essen. Es wurde beobachtet, dass Probanden selbst Kekse futtertet, die sie zuvor als übelschmeckend beiseite geschoben hatten.

Abnehmen ohne Stress

Schlank sein ist natürlicher als Übergewicht. Durch Hypnose zum Beispiel können sie leicht unbewusste Gründe erkunden, die Ursache für Ihr Übergewicht sind. Was verhindert dauerhaftes Abnehmen oder das Gewicht halten? Wofür ist Übergewicht gut? Was ist dem gegenüber am Abnehmen gut?

Versteht man, wofür Übergewicht und das Abnehmen stehen, ist der Grundstein für das Abnehmen gelegt. Es wird davon ausgegangen, dass Abnehmen solange schwierig ist, wie Essen für andere Dinge steht, z.B. als Belohnung (man gönnt sich ja sonst nichts?) oder Trost. Kennt man seine individuellen Gründe für Heißhunger, kann man mit Hypnose entspannt herausfinden, wie man sich so tröstet oder belohnt, dass Übergewicht und damit verbunden der Wunsch nach Abnehmen gar nicht mehr entsteht. Ungesunde zu Übergewicht führende Verhaltensweisen verschwinden und statt Abnehmen zu wollen halten sie leicht ihr Gewicht.

Gesündere Ernährung oder sich bewegen können plötzlich attraktiver sein als alte Gewohnheiten! Wie Hypnose erfolgreich beim Abnehmen ist bestätigt eine Studie (Originalstudie ist veröffentlich im Fachjournal “Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin”) der Uni Tübingen.

Abnehmen beginnt im Kopf! Machen Sie es sich leicht, Ihr Wunschgewicht zu halten!

Auch interessant:

Stress macht Heißhunger

Heißhunger und Selbstwert

Rauchen aufhören oder Abnehmen mit Hypnose?

Interessante Artikel über Stress:

Flirten ohne Stress

Leben im Hier und Jetzt gegen Stress

Stress mit der Schwiegermutter an Weihnachten

Streit und Stress an Weihnachten vermeiden

Stress macht Heißhunger

Warum Stress schlecht für die Beziehung ist

Warum Stress Beziehungen kaputt macht

Wie Sie statt Stress schnell Entspannung im Urlaub haben