Eine glückliche Partnerschaft oder Ehe ist gesund

Eine glückliche Partnerschaft oder Ehe ist gesund. Ältere Paar hält Händchen.

Eine glückliche Partnerschaft wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus. Also, tut etwas für eure Gesundheit und pflegt eure Beziehung.

Nach neuesten Studien aus den USA kann Paartherapie lebensverlängernd wirken. Eine glückliche Partnerschaft wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus. Die Blutdruckwerte verheirateter Menschen sind in der Regel deutlich besser als die von Singles.

Auch die Attraktivität der Partner spielt US-Psychologen zufolge eine wichtige Rolle. Beide Partner sollten gepflegt, der Mann jedoch nicht attraktiver als die Frau sein.

Wer sich gehen lässt, bietet dem Partner nicht mehr die anfänglichen Reize. Diese hielten den Blick vom Abschweifen zu anderen Mitmenschen ab. Wer es dann noch schafft, immer ein wenig überraschend für den Partner zu bleiben, kann zumeist auch für lange Zeit ein aufregendes und prickelndes Sexualleben führen.

– kostenlos –

Läuft es nicht ganz rund in deiner Beziehung?

Du möchtest das ändern? 

Dann hol dir jetzt:

5 Tipps, die du heute noch umsetzen kannst,
um ab morgen eine erfülltere Beziehung zu leben

kostenlose Beziehungstipps Tipps

Glückliche Partnerschaft: Treue und Liebe sind Geschenke

Im Alltag ist es oft schwer, den Ehepartner nicht als selbstverständlichen Bestandteil des eigenen Lebens zu betrachten. Häufig gehen regelmäßige Gespräche und das Interesse am Anderen im Stress und der Hektik des Alltags verloren.

Man spricht fast nur noch über die Arbeit, die Kinder und gegebenenfalls über finanzielle Probleme. Beziehungs- und Alltagsverwaltungsgespräche werden zur einzigen Kommunikation.

Was kann man für eine glückliche Partnerschaft tun?

Da heißt es Oasen der Ruhe zu finden, in denen man sich bewusst auf den Partner und die gemeinsamen Interessen konzentriert, aber auch die Interessen des Anderen, die man nicht teilt, zu respektieren und zu unterstützen.

Respekt und Vertrauen sollten einen großen Stellenwert in der Partnerschaft einnehmen, wenngleich die „freiwillig“ entgegengebrauchte Liebe und Treue eher als Geschenke zu betrachten sind. Wer diese Geschenke als „verpflichtende Selbstverständlichkeiten“ ansieht, findet sich schnell mit Misstrauen und Eifersucht konfrontiert, welche die Partner eher voneinander entfernen.

Gesunder Humor statt Manipulation

Auch das Manipulieren und „Umerziehen“ des Partners ist eher kritisch zu betrachten. Dazu gehören auch Spielchen wie sich nicht melden oder den Kontakt kontrollieren zu wollen. Viele hoffen, dass sich der Partner aus Liebe verändern würde. Nur wer bereit ist, den Partner mit all seinen Schwächen und Fehlern zu akzeptieren, ist auf der sicheren Seite, eine glückliche Ehe führen zu können.

Auch Humor trägt viel zum Gelingen einer langjährigen Ehe bei. Wer gemeinsam lachen kann, kann sich gegenseitig in schlechten Zeiten wieder aufmuntern.

Eifersucht überwinden: Frau

Liegts an dir oder liegts an mir?

Dass du dich nicht so anstellen sollst, hast du schon gehört, oder?

Doch die Eifersucht frisst dich von innen …

Wenn du statt platter Ratschläge lieber wissen willst, ob es nur an dir liegt, dann mach jetzt unverbindlich einen Test.

Eifersucht überwinden: Mann

Neueste Blog-Artikel

Fremdgehen verzeihen: 13 wichtige Details für die Zeit nach dem Seitensprung

Lies hier weiter

Beziehung auf Augenhöhe: die besten 5 Tipps für dich

Lies hier weiter

Flirt-Tipps nur für Männer

Lies hier weiter

Beliebteste Blog-Artikel

Die 7 Phasen der Trennung

Lies hier weiter

Betrogen worden: 8 Phasen und 11 Tipps

Lies hier weiter

Wenn der Partner lügt: Was tun?

Lies hier weiter