Selbstbewusstsein verbessern fürs Flirten

Aktualisiert am

Immer wieder berichten Menschen von Ihrer Hemmung, andere Menschen anzusprechen. Das Selbstbewusstsein verbessern ist ein großes Thema. Besonders schwierig scheint es zu werden, wenn man den anderen Menschen attraktiv findet und gerne zu Flirten beginnen würde. Nach dieser Übung wundern sich die meisten, wie leicht es ist, mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen.

Hallo:

Nehmen Sie sich 1 Monat vor, täglich mindestens zu einem fremden Menschen im vorbeigehen Hallo zu sagen…

Lächeln:

Nach dem Hallo lächeln Sie und blicken der oder dem Fremden direkt ins Gesicht.

Unabhängigkeit:

Lassen Sie Ihr Selbstwertgefühl nicht davon abhängen, dass Andere Sie immer anerkennen. Immer anerkannt werden können Sie am besten von ihrem Hund. Menschen pflegen zuweilen eigene Meinungen zu haben.

Immer nur das eine?

Männer wollen doch immer nur Sex? Frauen können nicht einparken usw. Die Welt ist voller Vorurteile und Klischees. Verlassen Sie den Pfad der Vorurteile und bilden Sich lieber eigene Erfahrungen. Frauen genießen Sex auch. Manche Männer haben nicht mal einen Führerschein. Verdeutlichen Sie sich, was sie denken und befürchten und prüfen das dann an der Realität. Auch Freunde können sicher eigene vom Klischee abweichende Beispiele erzählen.

Körperhaltung:

Versuchen Sie, eine aufrechte Haltung einzunehmen. Bleiben Sie dabei aber entspannt. Möglicherweise ist ein bisschen Sport hilfreich?

Weitere Artikel über Flirten:

Sicherheit erzeugen beim Flirten

Unsicherheit beim Flirten überwinden

Die innere Haltung beim Flirten, für Männer

Selbstsicherheit und schüchtern sein

Selbstsicherheit beginnt im Kopf

Was beeinflußt das Selbstwertgefühl

Mangelndes Selbstbewusstsein

Immer und überall Selbstsicher

3 Ideen, um das mit dem Flirten hin zu bekommen

emotionale Abhängigkeit- needy sein